Sommer-Frische in den MarktTreffs

K i e l  MT 27.06.2005 – Der Sommer ist da. Und in den MarktTreffs erhalten Sie die „Zutaten“ für Ihre Feste, Feiern und sommerlichen Genüsse: Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst, Molkereiprodukte, Backwaren – vieles aus der Region – und saisonale Dekoartikel.


Im neu eröffneten MarktTreff Schwabstedt (Kreis Nordfriesland) legen Betreiber Thies Hansen und sein Team besonders Wert auf Frische und Qualität aus der direkten Umgebung: „Unser Frischfleisch beziehen wir von Landwirten aus der Eider-Treene-Sorge-Region, und frisches Obst und Gemüse wird bei uns täglich geliefert.“ Neu sind die Öffnungszeiten am Sonntag. Von acht bis elf Uhr ist der MarktTreff für Sie geöffnet. Beachten Sie den sonntäglichen Preisknüller!

Maret Bruhn vom MarktTreff in Neuwittenbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde) bietet neu von einem regionalen Anbieter Frischmilch, Buttermilch und Quark mit natürlichen Fettgehalten sowie caragen-freie Sahne – auch für Allergiker – an. Süße Erdbeeren und knackige Bio-Salate haben jetzt Hochsaison im Wittenbeker Höker, und die Hobbygärtnerinnen und -gärtner haben die Wahl zwischen Begonien, Dahlien, Margeriten und Fuchsien.

Schmackhafte Kartoffeln, Gemüse und aromatische Erdbeeren aus der Region sowie alle Artikel des täglichen Bedarfs erhalten Sie bei Eggert Mehlert, dem Betreiber des ebenfalls kürzlich eröffneten MarktTreffs St. Margarethen (Kreis Steinburg). Als besondere Spezialität nennt Mehlert den so genannten „St. Margarethener Damenlikör“. Der traditionelle Wurzelmagenbitter sei über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt.

„Der Sommerklassiker sind Erdbeeren mit Schlagsahne“, so Horst Grube und Dörte Börnsen vom MarktTreff in Stadum (Kreis Nordfriesland). „Und wenn Sie Obstsalat vorziehen, wählen Sie aus unserem reichhaltigen Obstsortiment!“ In der Sommersaison achten die Betreiber zudem darauf, dass immer gekühltes Fassbier vorrätig ist. Beim MarktTreff können auch kurzfristig leihweise Gläser bezogen werden.

Frank und Friedrich Spingel vom MarktTreff Haselund (Kreis Nordfriesland) präsentieren eine große Auswahl an Getränken. Das Sortiment umfasst Softdrinks, etliche Sorten Mineralwasser mit unterschiedlichem Kohlensäuregehalt, leckere Fruchtsäfte sowie eine Vielzahl an Bieren und Weinen. Die Auswahl im Bereich Frischobst ist derzeit ebenso reichhaltig. Wählen Sie zwischen Erdbeeren, Äpfeln, Melonen, Trauben, Kirschen, Nektarinen und Pfirsichen.

„Sommer-Mode ist unser neuestes Angebot“, so Sigurd Zukowski, Betreiber des MarktTreffs Witzwort (Kreis Nordfriesland). „Sie wählen die gewünschten Artikel aus dem Katalog, und wir erledigen die Formalitäten.“ Als Grill-Empfehlung nennt Zukowski Nackensteak, Bauchfleisch und Thüringer Bratwurst; dazu Kartoffeln und Erdbeeren aus der Region. Und auf der kleinen Speisekarte des Cafés stehen auf vielfachen Wunsch nun auch herzhafte Zwischenmahlzeiten.

„Eine reichhaltige Käseplatte“ ist der Tipp im MarktTreff Kirchbarkau (Landkreis Plön) von Betreiber Heinz-Jürgen Harms. 42 Sorten stehen zur Auswahl: von traditionellen Weich- und Hartkäsen aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Holland über etliche aromatisierte Sorten, zum Beispiel mit Kümmel, Schnittlauch und Karotten bis zu Mozzarella, Frischkäse mit Meerrettich und Bärlauchcrème. Harms empfiehlt dazu frisches Baguettebrot und einen trockenen Weißwein.

Der MarktTreff in Kasseedorf (Kreis Ostholstein) ist bestens für die Grillsaison gewappnet: Grillkohle und Anzünder, verschiedene Wurstsorten, leckere Grillfleischvarianten, Papiertischtücher und passende Servietten in Sommermotiven. Für Kinder hält das MarktTreff-Team eine bunte Vielfalt an Sommerspielzeug bereit: Bälle, Drachen, Sandkasten- und Federball-Sets. Die Sommerkollektion aus den Marli-Werkstätten rundet das Sortiment ab: bunte Schwimmkerzen und aufwändig gearbeitete Keramik – beides auch schön zum Verschenken.

Ganz auf Sommer und auf die Karl-May-Festspiele eingestellt ist die „Räucherkate“, der MarktTreff Klein Rönnau (Kreis Segeberg) von Gabriele Schöps. Hier gibt’s Scout-Bier und Indianerbrot, und im Garten der Kate können Sie unter Obstbäumen köstliche Erdbeertorte genießen. Als Grillfleischspezialität führt Schöps in Bärlauchmarinade eingelegtes Wildfleisch.

Besuchen Sie die MarktTreffs in Ihrer Nähe. Die jeweiligen Adressen finden Sie auf der Seite „Standorte“ (Ortsnamen anklicken).