Artikel 2017



 Innenminister Hans-Joachim Grote startete
Landes-Wettbewerb 2018 "Unser Dorf hat Zukunft"

K i e l MT 18-09-2017 – Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat die Dörfer im nördlichsten Bundesland dazu aufgerufen, sich am Landes-Wettbewerb 2018 „Unser Dorf hat Zukunft“ zu beteiligen. „Dieser Wettbewerb ist eine Erfolgsgeschichte. Vor mehr ...

 MarktTreff auf der Norla: Netzwerk-Arbeit am
Stand der Akademie für die Ländlichen Räume

R e n d s b u r g MT 12.09.2017 – Auf der größten Landwirtschafts- und Verbrauchermesse in Norddeutschland, der Norla 2017, präsentierte sich erneut das Projekt MarktTreff Schleswig-Holstein. Am Stand der Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins ...

 Todenbüttel: Staatssekretärin Kristina Herbst
eröffnet 38. MarktTreff
Diskussionsrunde mit Staatssekretär Jens Spahn
im MarktTreff Viehbrook

T o d e n b ü t t e l MT 14.08.2017 – Groß war der Ansturm auf den neuen MarktTreff, den Staatssekretärin Kristina Herbst aus dem Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration (MILI) jetzt offiziell in Todenbüttel (Kreis ...

 Fünfter Laden der „Neue Arbeit Nord -GmbH“
ist wieder ein MarktTreff

H u s b y MT 27.07.2017 – Die Neue Arbeit Nord (NAN) ist bereits seit 2007 eine engagierte Partnerin im MarktTreff-Projekt. Jetzt hat die gemeinnützige GmbH aus Husby (Kreis Schleswig-Flensburg) einen weiteren Standort übernommen: den MarktTreff Rantrum in Nordfriesland. „Das ...

 MarktTreff-Jahresgespräche: Ein Modellprojekt –
auch wenn es mal schwierig wird

K i e l MT 22.06.2017 – MarktTreff sichert in mehr als 35 Gemeinden die wohnortnahe Versorgung und stärkt die Lebensqualität in den ländlichen Räumen Schleswig-Holsteins. Die jährlichen Besuche des Beraterteams der ews group und der BBE Handelsberatung haben wieder ...

 1.800 Besucherinnen vom 70. LandFrauenTag begeistert –
Verdienstkreuz am Bande für Bürgermeister Willi Berendt

N e u m ü n s t e r / K i e l MT 06.06.2017 – Die Holstenhallen waren voll, für Ulrike Röhr war es eine Premiere, und Moderator Jan Malte Andresen fühlte sich sichtlich wohl mit 1.800 Frauen: Zum 70. Mal fand jetzt der LandFrauenTag statt und wurde entsprechend gefeiert ...

 Mobile Nahversorgung auf dem Vormarsch –
neue Entwicklungen, Konzepte und Ideen

K I E L / B O R G S T E D T MT 11.05.2017 – Für Jürgen Blucha steht fest: „Wir müssen in vielen ländlichen Regionen über neue Ideen zur mobilen Nahversorgung nachdenken – auch bei uns in Schleswig-Holstein.“ Als MarktTreff-Projektverantwortlicher im ...

 MarktTreff Heidgraben ausgezeichnet –
Neuwittenbek und Brodersby feiern Jubiläen

H e i d g r a b e n / N e u w i t t e n b e k / B r o d e r s b y MT 21.04.2017 – Der MarktTreff in Heidgraben (Kreis Pinneberg) ist vom Sozialverband Deutschland (SoVD), Landesverband Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. In Neuwittenbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde) und Brodersby ...

 Erfahrungsaustausch im MarktTreff Sehestedt –
Richtfest für MarktTreff-Neubau in Wiemersdorf

S e h e s t e d t / W i e m e r s d o r f MT 31.03.2017 – Im neu eröffneten MarktTreff Sehestedt am Nord-Ostsee-Kanal trafen sich jetzt Betreiberinnen und Betreiber von MarktTreffs aus ganz Schleswig-Holstein. Online-Handel, Abholboxen und Service-Automaten standen ebenso auf der ...

 Minister Robert Habeck besucht 37. MarktTreff:
Sehestedter KanalTreff bietet viel
mehr als "Currywurst mit Panoramablick"

S e h e s t e d t MT 20.03.2017 – Der weithin bekannte frühere Kult-Imbiss am Nord-Ostsee-Kanal in Sehestedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde) hat sich jetzt zu einem ganz besonderen MarktTreff entwickelt. „Die Sehestedter Bürgerinnen und Bürger haben ein weiteres ...

 Ein Lebenstraum in Kombination mit MarktTreff:
Ehepaar plant Projekt für Familien sterbenskranker Kinder

G e l d e r n MT 28.02.2017 – Kerstin und Marc Hemmersbach haben einen Traum – und zu seiner Verwirklichung dieses Traumes zieht es das Paar aus dem westlichen Nordrhein-Westfalen nach Schleswig-Holstein: Dort wollen sie möglichst nahe der Ostseeküste eine kompakte ...

 Projekte aus MarktTreff-Gemeinden
auf der Grünen Woche gefragt –
Erneut erfolgreicher Auftritt der Akademie für die
Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins

B e r l i n MT 03.02.2017 – Gleich vier MarktTreff-Gemeinden waren auf der jüngst zu Ende gegangenen 82. Internationalen Grünen Woche 2017 (IGW) in Berlin dabei. Auf Einladung der Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e. V. (ALR), die erneut vom ...