MarktTreffs sorgen für erfolgreichen Schulstart

K i e l  MT 18.08.2008 - Am 1. September beginnt das neue Schuljahr. Die MarktTreffs sind darauf bereits bestens vorbereitet. Kleine Überraschungen für die ABC-Schützen, Schreibwaren sowie Gesundes und Süßes für die Schultüte - so bringt der Schulbeginn Freude. 

 

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule und MarktTreff gibt es in Witzwort (Kreis Nordfriesland). Betreiber Maik Schultze richtet sein Schreibwarensortiment auf Empfehlung der Schule aus, damit die Kinder gut ins neue Schuljahr starten können. Am Einschulungstag erhalten alle ABC-Schützen in der Schule eine mit Lineal und Stiften ausgestattete Mappe vom MarktTreff geschenkt. „Für die kleineren Geschwisterkinder können Eltern gefüllte Mini-Zuckertüten bei uns kaufen", so Inge Schultze.

 

Bei Eggert Mehlert im MarktTreff St. Margarethen (Kreis Steinburg) gibt es alles für ein gesundes Pausenfrühstück - Müsliriegel, kleine praktische Milchpackungen und verschiedene Obstsorten. Außerdem sind natürlich kleine Naschereien erhältlich, um die Schultüte aufzufüllen.

 

Ein breites Angebot an Schulmaterialien sowie kleine Spiele und Süßigkeiten für die Zuckertüte findet man im MarktTreff Gülzow (Kreis Herzogtum Lauenburg).  

Zudem plant Betreiber Detlev Schweim die nächsten Aktionstage. So werden am Mittwoch, 20. August, Oldtimerfahrer aus vielen Teilen Schleswig-Holsteins zu einem Frühstück im MarktTreff zusammenkommen. Danach geht es gestärkt zu den weiteren Stationen. Außerdem findet am Sonntag, 31. August, der erste Antik- und Trödelmarkt vor dem MarktTreff statt.

 

Ob Geodreieck, Hefte oder Stifte - im MarktTreff Probsteierhagen (Kreis Plön) wird man fündig. Das Schreibwarenangebot ist sehr umfangreich und das ganze Jahr vorhanden. „Als kleinen Snack und Erfrischung für die Pause haben wir unter anderem kleine Getränkepackungen und vor allem frisches Obst im Sortiment", so Kaufmann Matthias Baasch.

 

Im MarktTreff Brodersby (Kreis Schleswig-Flensburg) bietet Betreiberehepaar Schmidt einen besonderen Service zum Schulanfang an: Auf Wunsch werden Schultüten für die kleinen ABC-Schützen gebastelt. „Die Eltern können aus verschiedenen Motiven und Farben auswählen, sodass am Ende immer ein tolles und individuelles Einzelstück entsteht", erklärt Martina Schmidt. Süßigkeiten sowie Schulhefte und Stifte runden das Angebot ab.

 

Betreiberehepaar Rolf und Tina Volquardsen richten in der ersten Schulwoche ein Frühstück für die Einschulungskinder im MarktTreff Jörl (Kreis Schleswig-Flensburg) aus. Dazu wird die Lehrerin den Kindern alles über gesunde Ernährung erzählen. Außerdem im Angebot sind Erstklässlertüten, Süßwaren und Schulmaterialien.